Image1
Image2
Image3
Image

Weblog von Feldmann

Für Planer und Betreiber: Einfache ONE-FITS-ALL-LÖSUNG zur Halbierung der Energiekosten und des CO2-Ausstoßes

Druckluft-Effizienz heißt systemische Kostenhalbierung auf der Basis möglichst professionellem Bedarfsmonitorings und funktionsgerechter Planung durch Verringerung des Volumenstroms • Vermeidung von Über- und Unterverdichtung • Druckabfälle 0,1 bar • Luftqualität DIN 8573-1 • keine Leckagen und Druckfresser • Wartungskosten in Richtung "Null".

Download Presseinfo (PDF, 413 KB)

Kostenblase Druckluft - bei nur 100 kW Nennleistung 1-2 Mio € p.a. möglich

Energieverluste im Netzbereich sind schon nach einem Jahr höher als die Investitionskosten.

Ursachen sind überalterte oder falsch geplante Druckluftnetze: undicht, falsch dimensioniert bzw. nach Wasserleitungsgesichtspunkten selbst "gestrickt" und dazu noch wartungsaufwändig.

Druckluft-Effizienz: Zuverlässige, mehrdimensionale, hocheffiziente Infrastruktur = intelligente Netzgestaltung

Moderne, dreistufige Premium-Rohrsysteme (Druckluft-Stickstoff), erlauben bei einer Wirkleistung von nur 100 kWh Einsparungen in Höhe von 1 Million Euro an Energie und 8.400 t CO2 pro Jahr.

Bei der teuersten Nutzenergie Druckluft, 20- bis 40-mal teurer als elektrische Antriebe, ist in 80 % aller Anlagen das zu dünne und undichte Druckluftnetz für eine Verdoppelung der Energiekosten (LCC) verantwortlich.

Regelwerk Planung Druckluftnetze

Lasten- und Pflichtenhefte sind die Grundlage jeder Planung von Druckluftnetzen, Druckluftleitungen, Druckluftrohren zur Vermeidung von Fallgruben bzgl. der Systemverträglichkeit unter dem Gesichtspunkt: "Effizienzsteigerung heißt Systemkosten senken.

METAPIPE – 30 Jahre Technologieführerschaft

Leitfaden Druckluftverteilung 2.0 erleichtert Pflichtaudits 50001

Das Markenzeichen für einfache, 3-stufige Druckluftnetze aus dem Hause METAPIPE sind Premium-Rohrsysteme, das materialdurchgängig (Rohre, Formteile, Armaturen) aus einem sicheren, hochfesten, chemisch verschweißbaren Kunststoff aus Erfahrungen im südafrikanischen Bergbau entwickelt und gefertigt. Die 3-stufigen Druckluftnetze sind absolut dicht (QL < 10-10), völlig wartungsfrei (korrosions- und oxydationsfest), kostengünstig und einfach zu konfigurieren.

Gegenüberstellung der Invest- und Energiekosten

Hocheffiziente Druckluftnetze amortisieren sich in wenigen Monaten:
Gegenüberstellung von Investitionskosten, Stromersparnis durch Energieeinsparungen am Verdichter, im Netz und an Verbrauchern.

Erfolgreiches Praxisbeispiel für Premium-Druckluft-Rohrsysteme

Intelligente Druckluftnetze - Schlüssel zur Energiekostenhalbierung

Durch intelligente Konfiguration energieeffizienter Druckluftnetze können Druckluftkosten halbiert werden.

Zukunftsorientierung Druckluftenergie 2.0

Ausgangslage und Ziel

Energieeffizienz und Umweltschutz (CO2-Minderung) sind die Basis auf dem Weg zu Wettbewerbsvorteilen. Die Transformation zum schonenden Umgang mit Umwelt und Ressourcen ist es vor allem dem immer stärker werdenden Kostendruck zuzuordnen, der die Industrieunternehmen dazu zwingt, permanent über ihren Energieverbrauch nachzudenken.

The Best of German Engineering

Das Lexikon des deutschen Maschinenbaus

„Neue Maschinen ermöglichen Produktivitätssteigerungen und die Herstellung neuer, besserer Produkte.“

Ein kompakter Überblick der faszinierenden deutschen High-Tech-Industrie.

Seiten

Subscribe to RSS – Weblog von Feldmann